Neusinger

  • /
  • AiOrNotAi
  • /
  • #AiOrNotAi: KI in der Cybersicherheit: das Potenzial und die Gefahren

Neuigkeiten

#AiOrNotAi: KI in der Cybersicherheit: das Potenzial und die Gefahren

#AiOrNotAi: KI in der Cybersicherheit: das Potenzial und die Gefahren

 

Generative KI ist wahrscheinlich eines der wichtigsten Werkzeuge zur Gewährleistung der Cybersicherheit auf persönlicher, unternehmerischer und staatlicher Ebene. Die Unterstützung durch künstliche Intelligenz verbessert die Erkennung von Bedrohungen, die Sicherheitsanalyse, die Erkennung von Phishing und eine Vielzahl anderer Sicherheitsfunktionen. Die globale Implementierung von KI in die Cybersicherheitsarchitektur ist notwendig, um Wahlzusammenbrüche in den USA, Großbritannien und Indien im Jahr 2024 zu verhindern und das nachhaltige Wachstum der Cyberkriminalität zu reduzieren. Auf der anderen Seite ist KI der große Assistent für Kriminelle, der ihnen jeden Tag dabei hilft, immer raffiniertere Lösungen zur Überwindung der Cybersicherheit zu entwickeln. Dieser Gegensatz ist der Schlüsselaspekt, der die Sicherheit unseres persönlichen Lebens und unserer Arbeit im nächsten Jahrzehnt bestimmen wird. Die wichtigste Frage ist daher, wer KI besser nutzen wird: Kriminelle oder Cybersicherheitsdienste?

 

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, wie KI-Cybersecurity funktioniert. 

Sie integriert künstliche Intelligenz in Cybersicherheitsprotokolle, um potenzielle Cyberbedrohungen vorherzusehen, zu erkennen und zu neutralisieren. Sie befähigt Verteidigungssysteme, aus vergangenen Vorfällen zu lernen, sich in Echtzeit anzupassen und sogar zukünftige Bedrohungen vorherzusagen. Das ist vergleichbar mit Soldaten, die eine Stadt verteidigen und nicht nur auf Hindernisse reagieren, sondern auch jedes Muster in den Plänen eines Feindes verstehen, jede Richtung künftiger Angriffe vorhersagen und sich an veränderte Bedingungen perfekt anpassen können. Künstliche Intelligenz verändert die Cybersicherheit von einem reaktiven zu einem proaktiven Ansatz, der intelligente Entscheidungen ermöglicht und die Widerstandsfähigkeit gegenüber Cyberangriffen erhöht. Sie ist heute für Unternehmen jeder Größe und Branche unerlässlich, da sie einen Schutzschild der nächsten Generation für digitale Ressourcen bietet und effektiv auf sich entwickelnde Cyber-Bedrohungen reagiert.

 

Dennoch bringt die zunehmende Nutzung von GenAI und ihre Verfügbarkeit auch neue Bedrohungen und Herausforderungen mit sich. Hacker nutzen KI zur Analyse von Angriffsstrategien und erhöhen damit ihre Erfolgschancen. Außerdem nutzen sie KI, um den Umfang und die Reichweite ihrer Aktivitäten zu beschleunigen und auszuweiten. 

 

“KI-gestützte Cyberangriffe sind bereits jetzt eine Bedrohung, der Unternehmen nicht gewachsen sind. Diese Sicherheitsbedrohung wird nur zunehmen, wenn wir neue Fortschritte in der KI-Methodik erleben und wenn KI-Fachwissen in größerem Umfang zur Verfügung steht”, behaupten die Autoren eines Berichts der finnischen Verkehrs- und Kommunikationsbehörde vom Dezember 2022 in Zusammenarbeit mit dem in Helsinki ansässigen Cybersicherheitsunternehmen WithSecure.

Ein weiteres Problem ist der zeitliche Kontext. Mit der zunehmenden Implementierung von Digitalisierung und KI in Unternehmen, der Verbreitung von Home-Offices, Freiberuflern, Outsourcing und der Entwicklung des Internet der Dinge (IoT) gibt es immer mehr Möglichkeiten für Manipulationen mit digitalen Assets. Daher ist der Einsatz von KI für die Cybersicherheit nicht in der Lage, das globale Problem des Anstiegs der Cyberkriminalität zu beseitigen, aber er ist die Antwort auf die Skalierung KI-gestützter Cyberangriffe.

 

Bernard Marr

СSO

 

(Icons8, envato.com, hoangpts; envato.com)

Andere Nachrichten

C16CA2CC-9466-4EDD-817F-DC9517177781
#AiOrNotAi: Einer KI beibringen uns zu verstehen
#AiOrNotAi: Wie wichtig ist es für KI, Menschen zu verstehen? Ein Problem, das fast jeder schon einmal erlebt hat, dass KI sehr selbstbewusst Anweisungen geben kann, die eigentlich...
4579F9EB-5EC2-4969-8133-9804F4E104EF
#AiOrNotAi: Eine KI, die uns nicht vernichten wird
#AiOrNotAi: Ist es möglich, Superintelligenz sicher für die Menschheit zu trainieren?   Wir können nicht nachvollziehen, was genau in der Blackbox passiert, und daher auch nicht erklären,...
97217761-F2A7-4ABE-B475-574194FF91AB
#AiOrNotAi: Cheggs Anpassungsstrategien in der Ära der Künstlichen Intelligenz
#AiOrNotAi: Wird KI Chegg inc. retten oder zerstören?   Chegg Inc., ein Pionier im Bereich der Bildungstechnologie, erlebte im Jahr 2023 eine bemerkenswerte Zäsur. Die rasante Entwicklung...
Nach oben scrollen